Download e-book for iPad: Neues Kommunales Finanzmanagement und Rechnungswesen (German by Falko Schuster

By Falko Schuster

Politik und Verwaltung kommen nicht umhin, sich umgehend mit den neuen Regeln für das Neue Kommunale Finanzmanagement, das kurz NKF genannt wird, vertraut zu machen. Dieses Buch bietet eine kompakte und systematische Einführung in das neue Haushalts- und Rechnungswesen der Städte, Kreise und Gemeinden.

Show description

Read More

Download e-book for iPad: Innovationsmanagement im Mittelstand: Strategien, by Kaschny,Nolden,Schreuder

By Kaschny,Nolden,Schreuder

Wie können kleine und mittlere Unternehmen ihre Innovationskraft steigern? Wie gelingt es dem Mittelstand, sich im Zuge der Globalisierung Wettbewerbsvorteile gegenüber Großunternehmen zu verschaffen? Dieses Buch liefert eine systematische und prozessorientierte Beschreibung der Grundlagen und Bausteine eines erfolgreichen Innovationsmanagements. Gleichzeitig bietet es eine strukturierte Hilfestellung für die Implementierung oder Optimierung eines nachhaltigen Innovationsprozesses. Konkrete Praxisbeispiele und Checklisten liefern Ideen für die Umsetzung im eigenen Unternehmen und zeigen auf, wie erfolgreiches Innovationsmanagement unter Berücksichtigung der individuellen Rahmenbedingungen gelingen kann. Ein Muss für Entscheider, Strategen und Lenker in kleinen und mittleren Unternehmen.

Show description

Read More

TTIP, das transatlantische Freihandelsabkommen. Analyse - download pdf or read online

By Frank Wilkens

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, , Sprache: Deutsch, summary: Das transatlantische Freihandelsabkommen wird rund zwei Drittel der worldwide am stärksten frequentierten Wirtschafts- und Wachstumsmärkte verbinden sowie eine Bevölkerungsdichte von nahezu achthundert Millionen Menschen umfassen. Das als TTIP bezeichnete Abkommen dient dem Abbau von Zöllen, dem erhöhten Austausch von Waren, wirtschaftlichem Wachstum, generieren von Arbeitsplätzen und Wohlstand der Gesellschaft. Neben all den als erstrebenswert einzustufenden Facetten wird die freie Selbstbestimmung der Bürger jedoch beschnitten und die Macht der Konzerne gestärkt. Die geheimen Verhandlungen werden mittlerweile zunehmend von Protesten begleitet und die Verbraucher fragen sich, warum die Öffentlichkeit über etwas, das angeblich allen nur Vorteile bringen soll, weder informiert noch befragt wird. Wer sind somit letztlich Verlierer und wer Gewinner des TTIP? Wie ändern sich Lebensmittel-, Verbraucher-, Umwelt- und Sicherheitsaspekte für die Bürger? was once geschieht mit dem Arbeits-, Klima- und Gesundheitsschutz? Werden Schiedsgerichte bald alltäglich? Wird die Einfuhr toxischer, chemischer oder genetisch veränderter Güter zugelassen? Welche Regelungen, criteria und Rechte sollen verwässert oder abgeschafft werden? Wem nutzt das Freihandelsabkommen additionally wirklich? Diesen und vielen weiteren Aspekten des TTIP soll auf den folgenden Seiten nachgegangen, Informationen analysiert sowie die zukünftige Auswirkung auf Bürger, Umwelt und EU-Wirtschaft aufgezeigt werden.

Show description

Read More

New PDF release: Handbuch des Qualitätsmanagements für die Hotellerie (Praxis

By Klaus W. Jamin

Die Reihe Praxis Qualitätsmanagement beinhaltet die wichtigsten Informationen, wie Führung und Verwaltung mittelständischer Unternehmen verbessert werden können. Als Autoren fungieren ausschließlich erfahrene Praktiker, die in ihrem jeweiligen Bereich zahlreiche Beratungen zur Qualitätsverbesserung in unterschiedlichen Unternehmen durchgeführt haben. Bei dieser Tätigkeit wurden Erfahrungen gesammelt, Methoden und Checklisten entwickelt und Vorgehensweisen erprobt. Diese Informationen helfen dabei, sich von den Mitbewerbern durch hohe Managementqualität zu unterscheiden. Mithilfe dieses Buches können Sie ein Qualitätsmanagement selbst einführen beziehungsweise einem Berater mit fundiertem Wissen zur Seite stehen. Der vorliegende Band ist auf die spezifischen Bedürfnisse der Hotellerie ausgerichtet, beispielhaft wird ein Qualitätsmanagementhandbuch für lodges entworfen. Ein solches Handbuch ist die Grundlage für den Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems. In ihm werden die Qualitätspolitik und Qualitätsziele formuliert und dokumentiert sowie Prozesse und Vorgehensweisen beschrieben. Checklisten sowie ein Glossar runden den Band ab.

Show description

Read More

Download e-book for kindle: Die Einschränkung der Verlustverrechnung nach §15a EStG by Marcel Lindberg

By Marcel Lindberg

Es sind nun ca. 30 Jahre vergangen, seit § 15a durch das sogenannte Artikelgesetz vom 20.8.1980 in das Einkommensteuergesetz eingefügt wurde. Kuhlmann prophezeite schon beim Entwurf des § 15a EStG, die Vorschrift werde neue Streitfragen entstehen lassen und Verwaltung sowie Gerichte beschäftigen. Wie recht er damit hatte, wird in dieser Arbeit herausgestellt werden. Die Vorschrift, die die Verlustausgleichsmöglichkeiten eines Kommanditisten bei negativem Kapitalkonto einschränkt, battle bei Einführung so komplex und unausgereift, dass Knobbe-Keuk sie schlicht als „Missgeburt“ bezeichnete. Viele Streitigkeiten resultieren aus der Übernahme handelsrechtlicher Begriffe, die das Einkommensteuerrecht bis dahin nicht kannte, wie z.B. das adverse Kapitalkonto, dem in der Vorschrift enorme Bedeutung zukommt. Seit der Einführung wurde § 15a EStG mehrfach ergänzt und geändert. Zuletzt durch das Jahressteuergesetz 2009. Trotzdem ist die Vorschrift wegen noch immer vorhandener Unklarheiten nach wie vor ein „Dauerbrenner“ in der Rechtsprechung. Deshalb ist ein Großteil dieser Arbeit den einzelnen, meist strittigen Regelungen innerhalb des § 15a EStG gewidmet mit dem Ziel, Klarheit über die in Frage stehenden Begriffe und Anwendungsfragen zu erlangen. Ein weiteres challenge beschäftigt sich mit der Frage, ob § 15a EStG, dessen vorrangiges Ziel die Bekämpfung der Verlustzuweisungsbranche ist, in der heutigen Zeit überhaupt noch eine Existenzberechtigung hat. Denn das Betätigungsfeld der sogenannten Verlustzuweisungs- oder Abschreibungsgesellschaften ist in den vergangenen 30 Jahren stark reduziert worden und kaum noch existent. Welchen Anteil § 15a EStG daran hatte, ist fraglich. Zudem wurde 2005 § 15b EStG eingefügt, der das gleiche Ziel wie § 15a EStG verfolgen soll und letzerem vorgeht. Mit der Frage der Existenzberechtigung der Vorschrift verbunden sind die verfassungsrechtlichen Bedenken, die vor allem im Hinblick auf den Gleichheitssatz des artwork. three Abs. 1 GG bestehen. Insbesondere kommt ein Verstoß gegen das Prinzip der Besteuerung nach der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit in Frage, da Kommanditisten durch die Vorschrift schlechter gestellt werden als Komplementäre oder Einzelunternehmer. Sowohl die Frage nach der Verfassungsmäßigkeit als auch nach der Existenzberechtigung des § 15a EStG wird in der vorliegenden Arbeit diskutiert.

Show description

Read More

Read e-book online Understanding Branding: STRATEGIE- UND DESIGNPROZESSE IN DER PDF

By Daniela Hensel

'Understanding Branding' von Prof. Daniela Hensel basiert auf den Lehrerfahrungen im Bereich company layout und Designmanagement und der langjährigen Zusammenarbeit mit vielen unterschiedlichen Kunden, wie Daimler, Audi, Cosmos Direct, WWF und Berlinale. Das Buch gibt einen hautnahen und aktuellen Einblick in die Zusammenarbeit zwischen Kunden und Agenturen und nimmt die Scheu vor strategischen Designaufgabenstellungen. Namhafte Agenturen, die einen intimen Einblick in ihre Arbeit gewährten sind MetaDesign, Strichpunkt und EdenSpiekermann. In dem Buch werden die Prozesse einfach und klar gegenübergestellt und praxisnah erklärt. Ergänzt werden diese Praxisbeispiele durch allgemeines Fachwissen, das den aktuellen Herausforderungen des Brandings Rechnung trägt. Diese Kombination aus kompakter Einführung in das Thema Branding und tiefen Einblicken in die Praxis ist bisher einmalig. Das Buch entstand im Rahmen eines Kurs- und Forschungsprojekts an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

Show description

Read More

Get Rechtsbeziehungen beim Crowdinvesting. Informations- und PDF

By Egor Zelianouski

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, notice: 15, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Unternehmens- und Kapitalmarktrecht), Veranstaltung: Seminar "INFORMATIONS- UND WIRTSCHAFTSRECHTLICHE FRAGEN DES CROWDFUNDING", Sprache: Deutsch, summary: Der junge und relativ stark konzentrierte Crowdinvesting-Markt hat im internationalen phase der Frühphasenfinanzierung ein derzeit stabiles Wachstum gezeigt. Durch die aktuell größten deutschen Crowdinvesting-Plattformen Seedmatch, Companisto und Innovestment wurden hunderte Finanzierungen im Umfang von mehreren Dutzenden Millionen Euro vermittelt. Dieses Phänomen, das sich auf die kapitalintensiven und innovativen Projekte richtet, entwickelt sich dynamisch auch in sonstigen Ländern wie united states, Großbritannien, Italien, Russland u.a.

Gegenstand dieses Manuskripts wird es sein, die einzelnen Fragen bezüglich des rechtlichen Zusammenspiels der Hauptakteure zu klären, die üblicherweise beim Crowdinvesting beteiligt sind. Der Fokus liegt allerdings auf den rechtlichen Aspekten bezogen auf die Mechanismen der indirekten Finanzierung, wo meist die webbasierten Intermediären für die Finanzierung der jungen Projekte wie Startups engagiert werden. Es wird insbesondere in solche Rechtsverhältnisse eingegriffen, in denen Privatpersonen als Anleger (Investoren) in einer engen Beziehung zu den jeweiligen Crowdinvesting-Projekten stehen.

Bei der Vorbereitung dieser Arbeit wurde nicht nur das relevante Schrifttum, die Judikatur und die Gesetzestexte untersucht, sondern auch auf die öffentlich zugänglichen Geschäfts- und Rechtsunterlagen (AGB, Musterbeteiligungsverträge, Poolingverträge und sonstige Unterlagen) von den aktuell größten deutschen Crowdinvesting-Plattformen Seedmatch, Companisto und Innovestment gestützt. An einzelnen Stellen wird auch ein Ausblick auf die Auswirkung des neuen Kleinanlegerschutzgesetztes auf die rechtlichen Rahmenbedingungen im Crowdinvesting geworfen.

Show description

Read More

Total Quality Management in Theorie und Praxis: Zum by Jürgen Rothlauf PDF

By Jürgen Rothlauf

< !doctype html public "-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en">

Wer im internationalen Wettbewerb bestehen möchte, für den ist eine umfassende Sichtweise auf alle unternehmerischen Aktivitäten unerlässlich. Das ganzheitlich ausgerichtete overall caliber administration (TQM) erfüllt diesen Anspruch, denn es bezieht alle Beteiligten entlang der Wertschöpfungskette mit ein.
In dieses Buch fließen Ergebnisse aus wissenschaftlichen Untersuchungen ein, die zu den TQM-Teilbereichen Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit, Beschwerde- und Ideenmanagement oder ecu caliber Award in mehr als one hundred forty Unternehmen durchgeführt wurden – darunter Airbus, Rügenwalder Mühle, Siemens, Duravit, Daimler, Lufthansa, Datev, Boehringer, Duravit,  Pfleiderer,  ArabellaSheraton Grand lodge und Scandlines.
Auf die unterschiedlichsten unternehmerischen Herausforderungen gibt dieses Buch eine wissenschaftlich fundierte, aber vor allem auch praxisorientierte Antwort. Darüber hinaus werden unternehmeskulturelle und unternehmensethische Fragestellungen thematisiert.

Show description

Read More

Download PDF by Jan Kremmel: Das Kaffee- oder Tee-Prinzip: Die Kunst zu verkaufen (German

By Jan Kremmel

Ob Neuling im Vertrieb oder bereits Verkaufsprofi, dieses Buch begleitet Sie durch den harten Weg des Verkaufens und hilft Ihnen, ein nächstes point zu erreichen. Es ist gespickt mit vielen nützlichen Praxisbeispielen, die Sie sofort in die Tat umsetzen können. Nutzen Sie den Verkaufsfaktor Kundennutzen und erlernen Sie die Königsdisziplin im Vertrieb ‒ die Einwandbehandlung ‒ von der Pike auf. Die Themen des Buches: Die hohe Kunst der Einwandbehandlung. Schneller zum Erfolg durch eine gezielte Abschlusstechnik. Der harte Weg zum Kundentermin. Terminvereinbarung leicht gemacht. Professionellen Gesprächsleitfaden für die Kaltakquise erstellen. Tipps und methods für einen erfolgreichen Kundentermin. Geschichten erzählen, anstatt Produkte verkaufen.

Show description

Read More

Finanzwissenschaft (Oldenbourgs Lehr- und Handbücher der by Dieter Brümmerhoff,Thiess Büttner PDF

By Dieter Brümmerhoff,Thiess Büttner

< !doctype html public "-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en">

Dieses Standardwerk der Finanzwissenschaft stellt die Ökonomie des öffentlichen Sektors umfassend und verständlich dar. Die vorliegende Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert. Neuen Herausforderungen an die Finanzpolitik und Änderungen in den Institutionen wurde dabei ebenso Rechnung getragen wie neuen Entwicklungen in der theoretischen und empirischen Forschung.

Show description

Read More