Sebastian Kusnierz's Strategisches Controlling in Dienstleistungsunternehmen: PDF

By Sebastian Kusnierz

Das strategische Controlling hat in Dienstleistungsunternehmen eine besondere Bedeutung, es ergeben sich spezifische Problemstellungen, die insbesondere durch die turbulente Umwelt des Dienstleistungssektors sowie die Eigenschaft und Bedeutung von Dienstleistungen entstehen.
Die weltweit zunehmende Nachfrage nach Dienstleistungen eröffnet für Gesellschaft und Unternehmen neue Chancen. Vor allem im Dienstleistungssektor werden neue Arbeitsplätze geschaffen und neue Unternehmen entstehen. Auch der Primärsektor und der Sekundärsektor haben die weltweite Bedeutung der Dienstleistung als Wettbewerbschance erkannt.
Um hochwertige und kostengünstige Produkte herzustellen, benötigen Industriebetriebe heutzutage zahlreiche Dienstleistungspartner, die sie bei der Erstellung von Sachgütern unterstützen, produktbegleitende Dienstleistungen spielen eine immer wichtigere Rolle. Durch diese Partnerschaft eröffnen sich für viele Dienstleistungsunternehmen, wie beispielsweise Zeitarbeitsfirmen, Ingenieurbüros oder Finanzdienstleister, neue Wachstumschancen. Jedoch haben sich auch Primär- und Sekundärsektor durch den Bedeutungszuwachs der Dienstleistungen vom reinen Erzeuger zu einem Anbieter von Sach- und Dienstleitungen entwickelt. Diese globale Ausdehnung des Dienstleistungsangebots führt für die Dienstleistungsunternehmen zu einer verschärften Konkurrenz- und Kostensituation. Somit steigen die unternehmerischen Risiken und Herausforderungen deutlich an.
Neben dem Risiko der verschärften Konkurrenz- und Kostensituation, hat die weltweite Finanzkrise deutlich gezeigt, welchen weiteren globalen Risiken Dienstleistungsunternehmen heutzutage ausgesetzt sind. So hat eine Umfrage bei rund 10.000 Dienstleistungsunternehmen gezeigt, dass die Investitions- und Beschäftigungsplanungen im Jahr 2009 besonders zurückhaltend waren.
Die examine und Beurteilung von externen Chancen und Risiken reichen jedoch für die Sicherung und den Ausbau der Erfolgspotenziale und somit die nachhaltige Existenzsicherung des Unternehmens alleine nicht aus. Vor allem die Identifizierung der eigenen Stärken und Schwächen, insbesondere unter Berücksichtigung des verschärften Wettbewerbs und der besonderen Kostenproblematik der Dienstleistungsunternehmen, spielt eine bedeutsame Rolle. Da die Möglichkeiten von Dienstleistungsunternehmen zur Kostenreduzierung jedoch eingeschränkt sind, ist besonders die Kundenorientierung für viele Unternehmen von existentieller Bedeutung.
Bei der Ermittlung der unternehmerischen Wettbewerbsvorteile helfen vielseitige Analysewerkzeuge, die bedeutsamen Informationen aufzubereiten und Handlungsempfehlungen für die jeweiligen Maßnahmen abzuleiten. Infolgedessen sind strategisches administration und Controlling inklusive ihrer Instrumente eine wichtige Komponente in Dienstleistungsunternehmen, um die langfristige Existenzsicherung zu gewährleisten, sowie die unternehmerischen Erfolgspotenziale auszubauen und zu sichern.

Show description

Read More

Read e-book online Shareholder Value nach Rappaport (German Edition) PDF

By Martin Netter

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, supplier, be aware: 1,0, FOM Hochschule für Oekonomie & administration gemeinnützige GmbH, Nürnberg früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Veröffentlichung von „Creating Shareholder worth“ im Jahre 1986 wurde durch Alfred Rappaport neben einem Steuerungsinstrument für das administration von Unternehmen auch die foundation einer breit entfachten Diskussion über das eigentümerorientierte administration geschaffen. Sog. „Wertlücken“ haben in den 80er Jahren eine Übernahmewelle von Unternehmen verursacht. Die kurzfristige Ertragsorientierung führte zu unökonomischen Investitionen und einem Versagen im Anlegen des Eigenkapitals der Aktionäre.
[...]
Zielsetzung der Arbeit ist es, neben einem Überblick über die Methodik zur Berechnung und Anwendung des Shareholder price, eine kritische Auseinandersetzung von eigentümerorientiert geführten Unternehmen darzulegen.

Show description

Read More

New PDF release: Das nationale System der politischen Ökonomie (Klassiker der

By Friedrich List,Sven Horn

Obwohl er eine freiheitliche politische Ordnung propagiert, plädiert record zum Schutz der Entwicklung der einheimischen Industrie für 'Erziehungszölle', um die Industrieproduktion zu forcieren. Seine Theorien finden auch heute noch in Ländern der 'Dritten Welt' Verwendung, weshalb wir das Werk als Band five unserer Reihe 'Klassiker der Ökonomie' aufgenommen haben.
Wir haben für das ebook die Orthografie behutsam modernisiert, ohne allerdings den Sprachstil zu verändern.
Das publication enthält als Vorwort den Artikel ›Mauern gegen die Konkurrenz‹ von Nadja Kirsten, der 1999 in der Zeit erschienen ist.

Show description

Read More

Read e-book online BWL für Praktiker: Betriebswirtschaft verstehen und anwenden PDF

By Doreen Ludwig

Zum Werk
Als leitender Angestellter, als Freiberufler oder Kleinunternehmer wird betriebswirtschaftliches Wissen nötig, das eventuell nicht in einem Studium gelernt wurde.
Dieser Ratgeber bietet hier eine Einführung: Das notwendige Vokabular um ein Gespräch bei der financial institution oder beim Steuerberater zu bestehen, die Zusammenhänge, um mit Controlling oder F+E sprechen zu können oder die Grundlagen des Arbeitsrechts. Viele Beispielrechnungen machen die Theorie verständlich und anhand zahlreicher Praxisbeispiele wird die konkrete Umsetzung gezeigt.
Vorteile auf einen Blick
- kompaktes BWL-Wissen verständlich erklärt
- Unternehmer-Knowhow für die Westentasche
- verständliche Sprache
Zu den Autoren
Doreen Ludwig ist Verwaltungsbetriebswirtin und Dozentin für BWL Sie gibt den Einsteigerkurs BWL für Nicht-BWLer an zahlreichen IHKs und Akademien.
Zielgruppe
Abteilungsleiter und Führungskräfte, die nicht BWL studiert haben.

Show description

Read More

Get Marktstudie Albaniens und Bedingungen für ausländische PDF

By Franc Musolli

Gegenwärtig wird die Wirtschaft eines Landes mehr denn je durch die zunehmende Verflechtung internationaler Märkte geprägt. Parallel zu den international sich ständig weiterentwickelnden, technischen Möglichkeiten und kostengünstigen Transportwegen entstehen neue ecocnomic Märkte, die weitere Investitionsanreize für deutsche Unternehmen schaffen können. Nicht nur die Zielmärkte in den Nachbarkontinenten Europas bieten interessante Potenziale und Ressourcen für Investitionen, sondern auch die neu entstandenen Märkte der Transformationsländer in Südosteuropa können sich durch ihre geografische Lage für kleine und mittelständische deutsche Unternehmen als besonders attraktiv erweisen. Albanien ist eines der Länder aus der quarter Südosteuropas, das sich bis kurz vor den 1990er Jahren völlig von der Welt isoliert hatte, was once wiederum unweigerlich zu einer Verarmung der wirtschaftlichen Aktivitäten geführt hatte. Doch diese Fehlentwicklung änderte sich im Zuge demokratischer Reformen. Das Land konnte in den vergangenen Jahren beachtliche Erfolge hinsichtlich seiner makroökonomischen Stabilisierung erreichen. Albanien hat in den letzten Jahren, ausgehend von einem sehr niedrigen Niveau, die höchsten Wachstumsraten in Südosteuropa erzielen können und ist wirtschaftspolitisch auf Modernisierung ausgerichtet. Folglich rückt Albanien immer mehr in den Fokus verschiedener ausländischer Investoren. Allgemein betrachtet stehen die Investitionsmöglichkeiten für deutsche Unternehmen in Albanien unter einem guten Vorzeichen. Die weitere Entwicklung der albanischen Wirtschaft hängt maßgeblich von den Auswirkungen der europäischen Wirtschaftskrise auf die größten Handelspartner Albaniens, vor allem Italien, ab, mit denen die albanische Wirtschaft tief verwurzelt ist. Daher ist auch die momentane Wirtschaftspolitik Albaniens daran interessiert, mit den deutschen Wirtschaftsvertretern various Wege für einen beidseitigen revenue zu suchen.

Show description

Read More

Melanie Sterns-Kolbeck,Detlef Sterns,Florian Wies's Wohnungseigentümer-Lexikon - inklusive Arbeitshilfen online PDF

Wohnungseigentümer lernen ihre Rechte und Pflichten kennen und erfahren, wie sie Haftungsrisiken vermeiden können. Das Buch bietet praktische Hilfe und Mustervorlagen. Zudem enthält das Lexikon aktuelle Informationen zur neuesten Rechtsprechung und beschreibt die Auswirkungen auf die Praxis.

Inhalte:

  • Grundbegriffe des Wohneigentums
  • Die Wohnungseigentümerversammlung
  • Verwalter und Verwaltungsbeirat
  • Der Kauf einer Eigentumswohnung
  • Jahresgeldabrechnung und Kostenverteilung
  • Instandsetzung, -haltung und Modernisierung
  • Alle wichtigen BGH-Urteile sowie die Neuerungen zum Mess- und Eichgesetz und zur EnEV.

Arbeitshilfen online:

  • Rechtssichere Musterbeschlüsse und -formulare
  • Gesetzestexte